Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Leichlingen - Autofahrer (79) kam von Fahrbahn ab - Pkw beschädigte Mast und Mauer

Unfall Leichlingen L 359 09.12.2014

Leichlingen (ots) - Dienstagmittag (09.12.2014), gegen 12.40 Uhr befuhr ein 79-jähriger Leichlinger mit seinem Pkw die Landstraße 359 aus Richtung Grünscheid kommend in Richtung Oberbüscherhof. Vermutlich aufgrund gesundheitlicher Gründe kam er plötzlich nach links von der Fahrbahn ab, fuhr ein Stück über eine Wiese, prallte gegen einen hölzernen Mast und kam erst auf einer Grundstücksmauer zum Stehen. Mast, Mauer und eine Hecke wurden erheblich beschädigt; geschätzte Höhe etwa 12.000,--EUR. Der Verursacher wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, konnte dieses aber nach ambulanter Behandlung bereits wieder verlassen. Der Pkw wurde abgeschleppt. (pr)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: