Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Wermelskirchen - Einbruch in Einfamilienhaus

Wermelskirchen (ots) - In der Zeit von Samstag (6.12.2014), 17.30 Uhr und Sonntagvormittag (7.12.2014), 11.15 Uhr näherten sich unbekannte Täter von der rückwärtigen Seite einem Einfamilienhaus in der Straße Vorm Eickerberg. Sie schlugen die Scheibe der Terrassentüre ein, griffen durch das entstandene Loch und entriegelten von innen die Tür. Im Haus wurden verschiedene Räume durchwühlt, die Tatbeute steht noch nicht fest. Bei der Tatortaufnahme fanden die Ermittler im Garten eine Socke der Marke "Kanji Run Essential" in Größe 42/43, die dem Täter zugeordnet wird. Das Kleidungsstück wurde der Spurensicherung übergeben. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kreispolizei unter 02202 205-0 entgegen. (pr)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: