Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Leichlingen - Leer stehende Spinde aufgebrochen

Leichlingen (ots) - Unbekannte schoben gestern Abend (25.11.2014, 21.30 Uhr bis 25.11.2014, 21.35 Uhr)das Rollo eines Toilettenfensters hoch, drückten das dahinter liegende Fenster auf und gelangten so in das Büro einer Gärtnerei an der Straße Nesselrath. Ein Mitarbeiter hatte das angrenzende Wohnhaus gegen 21.30 Uhr verlassen. Als er nach fünf Minuten zurückkehrte, bemerkte er das offenstehende Fenster. Im Büroraum waren leere unbenutzte Spinde aufgebrochen und Aktenschränke durchsucht worden. Gestohlen haben die Täter lediglich eine LED-Leuchte.

Die Kreispolizei RheinBerg sucht Zeugen, die gegen 21.30 Uhr etwas beobachtet haben. Hinweise werden unter der Telefonnummer 02202-2050 entgegen genommen.(gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: