Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Missglücktes Überholmanöver - ein Verletzter (34)

Bergisch Gladbach (ots) - Ein Überholmanöver ist gestern (11.11.14) auf der Reuterstraße missglückt. Gegen 06:50 Uhr fuhr eine 30-jährige Bergisch Gladbacherin mit ihrem Mazda die Reuterstraße in Richtung Paffrather Straße. Im Kurvenbereich kurz vor der Einmündung Marienhöhe überholte die 30-Jährige einen 34-jährigen Burscheider auf seinem Roller. Danach scherte sie aber so früh wieder vor ihm ein, dass es zu einer Kollision kam. Der Burscheider stürzte und verletzte sich; er kam stationär in ein Krankenhaus. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf knapp 2000,- EUR. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: