Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Einbruch in Vereinsheim - Täter eventuell verletzt

Bergisch Gladbach (ots) - Zwei Laptops sind bei einem Einbruch in das Vereinsheim am Platzer Höhenweg erbeutet worden - vermutlich hat sich der Täter dabei verletzt. In der Zeit von Dienstag (04.11.14) 20:15 Uhr bis Mittwoch (05.11.14) 09:45 Uhr wurde eine rückwärtig gelegene Scheibe mit einem Stein aus der Gartenmauer eingeworfen. Im Inneren wurden alle Schränke und Schubläden geöffnet und durchsucht. Erbeutet wurden letztendlich zwei Laptops und ein wenig Kleingeld. Aufgrund der Spurenlage geht die Polizei RheinBerg derzeit davon aus, dass sich der Täter bei dem Einbruch verletzt hat. An einer zurückgebliebenen Glasscherbe im Fensterrahmen konnten die Beamten Haare feststellen; passend dazu fanden sie im Inneren des Objektes auf dem Boden Blutspuren. Die Spurensicherung wurde verständigt. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: