Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Burscheid - Kette vom Hals einer 69-Jährigen gestohlen

Burscheid (ots) - An der Bürgermeister-Schmidt-Straße hielt gestern (01.04.2014) gegen 12.30 Uhr ein schwarzer Pkw. Aus dem Auto heraus wurde eine 69-Jährige, die sich auf dem Gehweg aufhielt, angesprochen. Angeblich suchte man ein Krankenhaus. Bereitwillig versuchte die 69-Jährige Auskunft zu geben, wurde jedoch von der Frau auf dem Beifahrersitz immer wieder abgelenkt. Sie sprach über den Schmuck, den die Burscheiderin trug. Dann bot die Frau zum Dank für die Auskunft der 69-Jährigen eine goldfarbene Modeschmuckkette an. Erst als das Auto schon weitergefahren war, bemerkte die Seniorin, dass die Fremde ihre eigene goldene Halskette mit zwei Anhängern vom Hals gestohlen hatte. In dem Auto soll ein Pärchen im Alter von etwa 50 Jahren gesessen haben, auf der Rücksitzbank ein Kind. Die Beifahrerin trug ein Kopftuch. Die Kreispolizei RheinBerg bittet Zeugen, die ähnlich angesprochen wurden und/oder weitere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 02202-2050 zu melden. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: