Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Kürten - 12-Jähriger von Pkw angefahren - schwerverletzt

Kürten (ots) - Ein 12-jähriger Junge ist gestern beim Überqueren der Altenberger Straße von einem Pkw angefahren und schwer verletzt worden. Der Junge lief gegen 17:10 Uhr aus Richtung der Wohnsiedlung Becherfeld -ohne auf den Verkehr zu achten- über die Altenberger Straße. Zur gleichen Zeit fuhr eine 30-jährige Odenthalerin mit ihrem Pkw die Altenberger Straße in Richtung Odenthal. Der Junge prallte gegen ihre linke Fahrzeugseite und stürzte zu Boden. Er verlor kurzfristig das Bewusstsein und kam anschließend in ein Krankenhaus. Die Odenthalerin erlitt einen Schock und ließ ihren Passat von jemand anderem nach Hause fahren. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2000,- EUR. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: