Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Wermelskirchen - Mit Tretroller auf die Fahrbahn

Wermelskirchen (ots) - Ein 47-Jähriger befuhr am Donnerstagnachmittag (20.03.2014), gegen 16.30 Uhr mit seinem Pkw Peugeot den Brückenweg in Richtung Eich. Zeitgleich näherte sich der Straße eine Gruppe von Schülern über die dortige Fußgängerbrücke. Plötzlich fuhr aus dieser Gruppe ein 12-Jähriger auf die Fahrbahn. Dabei übersah er den Peugeot. Der Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und es kam zum Zusammenstoß. Der 12-jährige Wermelskirchener erlitt leichte Verletzungen und wurde von seiner Mutter zum Arzt gebracht. Die Sachbeschädigung an dem Auto wird auf etwa 800 Euro geschätzt. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: