Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Leichlingen - Versuchter Einbruch in Arztpraxis

Leichlingen (ots) - Heute Nacht (14.03.2014), gegen 02.15 Uhr wachte ein Anwohner der Gartenstraße auf, weil er ein lautes Geräusch hörte. Sofort sah er aus dem Fenster und erkannte zwei Männer, die mittels "Räuberleiter" versuchten, durch ein Fenster in eine Arztpraxis einzusteigen. Das gelang den Einbrechern aber nicht und sie flüchteten zu Fuß in Richtung Mittelstraße. Später stellte sich heraus, dass die Unbekannten mit einem Stein eine Fensterscheibe einer Arztpraxis beschädigten und durch das entstandene Loch den innenliegenden Griff betätigen und das Fenster öffnen konnten. Da sie letztlich aber die Räume nicht betraten, wurde auch nichts gestohlen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kreispolizei unter 02202 205-0 entgegen. (pr)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: