Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Rösrath - Beim Wenden Kleinkraftrad übersehen - ein Leichtverletzter

Rösrath (ots) - Dienstagnachmittag (11.03.2014), gegen 17.20 Uhr befuhr ein 55-Jähriger aus Rösrath mit seinem Kleinkraftrad die Hauptstraße in Richtung Sülztalplatz und wollte über die vorhandene Abbiegespur nach rechts in die Bensberger Straße fahren. Als plötzlich ein 32-Jähriger dort mit seinem Pkw wendete (er kam aus Richtung Sülztalplatz und wollte dorthin zurück), kollidierten Pkw und Zweirad. Der 55-Jährige stürzte zu Boden und verletzte sich, wurde aber nach ambulanter Behandlung schnell wieder aus dem Krankenhaus entlassen. Der Sachschaden wird auf etwa 2000,--EUR geschätzt. (pr)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: