Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Rösrath - Mehrere Einbruchsversuche gescheitert

Rösrsath (ots) - Die Bewohnerin eines Hauses in der Straße "Pannenhack" meldete sich gestern (06.03.2014) bei der Kreispolizei, dass sie Einbruchsspuren an ihrer Haustür festgestellt hatte. Bei der Anzeigenaufnahme entdeckten die Beamten auch an sieben weiteren Häusern in der Straße Aufbruchspuren. Doch in allen Fällen waren die Täter nicht in der Lage, die Türen aufzuhebeln und in die Häuser zu gelangen. Die Tatzeit wird eingegrenzt auf den 05.03.2014 (10.00 Uhr) bis zum 06.03.2014 (16.00 Uhr). Die Kreispolizei RheinBerg sucht Zeugen, die in der Zeit etwas beobachtet haben. Hinweise werden unter der Telefonnummer 02202-2050 entgegengenommen. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: