Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Auffahrunfall mit einer Leichtverletzten (49)

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Auffahrunfall mit einer Leichtverletzten (49)
Unfall Frankenforster Straße vom 04.03.14

Bergisch Gladbach (ots) - Bei Dunkelheit und regnerischem Wetter hat gestern (04.03.14) ein 55-jähriger Bergisch Gladbacher einen Auffahrunfall verursacht. Der Bergisch Gladbacher fuhr gegen 19:05 Uhr auf der Frankenforster Straße in Richtung Köln. Dass der Verkehr vor ihm ins Stocken geraten war, bemerkte er zu spät. Er fuhr mit seinem Corsa auf das Heck eines BMW auf. Die 49-jährige Fahrzeugführerin verletzte sich leicht - sie konnte nach ambulanter Behandlung aus dem Krankenhaus entlassen werden. An den beiden Pkw entstand Sachschaden in einer Höhe von etwa 12000,- EUR. Der Corsa musste abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme stand nur ein Fahrstreifen zur Verfügung - es kam zu geringfügigen Verkehrsbeeinträchtigungen. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: