Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Inbrandsetzung von mehreren Pkw

Bergisch Gladbach (ots) - Heute Morgen (26.02.2014), gegen 05.40 Uhr wurden insgesamt neun Pkw, die auf einem Firmengelände in der Kradepohlsmühle abgestellt waren, in Brand gesetzt. Hierbei entstand ein Sachschaden von geschätzt etwa 15.000,--EUR. Die Brandermittler, die bereits vor Ort waren, suchen Zeugen, die heute Morgen zwischen 05.30 und 06.00 Uhr am Tatort oder in Tatortnähe ungewöhnliche Beobachtungen gemacht haben. Entsprechende Hinweise nimmt die Kreispolizei unter 02202 205-0 entgegen. (pr)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: