Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Einbrecher stand plötzlich im Gästezimmer

Bergisch Gladbach (ots) - Um das Gästezimmer zu lüften, öffnete eine 35-Jährige gestern (18.02.2014) gegen 13.45 Uhr die Terrassentür zum Garten des Mehrfamilienhauses in der Laurentiusstraße. Wenig später bemerkte sie Geräusche aus dem Zimmer, die sie einem Mitbewohner zuordnete. Doch plötzlich stand sie einem fremden Mann gegenüber, der daraufhin sofort die Flucht ergriff. Gestohlen hatte dieser offensichtlich nichts. Eine unverzüglich eingeleitete Fahndung verlief negativ.

Weitere sachdienliche Hinweise nimmt die Kreispolizei RheinBerg unter der Telefonnummer 02202-2050 entgegen. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: