Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Burscheid - Einbruch in Schule

Burscheid (ots) - In der Nacht zu Mittwoch (12.02.2014) drangen unbekannte Einbrecher in eine Schule mit angeschlossenem Kindergarten an der Höhestraße ein. Betroffen waren zwei verschiedene Trakte. In dem Teil mit Grundschule und offener Ganztagsschule hebelten sie zwei Zugangstüren auf. Innen wurden weitere verschlossene Türen teilweise mit massiver Gewalt aufgebrochen. Auch in den Räumen befindliche Schränke hielten den mitgebrachten Einbruchswerkzeugen nicht stand. Was konkret entwendet wurde, steht noch nicht fest. Dies gilt auch für mögliche Beute aus dem Hauptgebäude der Schule. Wie die Täter dort eindringen konnten, steht noch nicht fest. Innen jedenfalls wurden jede Menge Räume aufgebrochen, darunter Büros der Schulleitung, das Sekretariat und das Lehrerzimmer. In diesen Räumen widmeten sich die Einbrecher nahezu jedem Schrank. Die Tatzeit kann eingegrenzt werden auf den Zeitraum zwischen Dienstagabend (11.02.2014), 20.00 Uhr und Mittwochmorgen (12.02.2014), 06.00 Uhr. Die Kreispolizei sucht nun Zeugen, die in der Nacht verdächtige Beobachtungen rund um das betroffene Gelände gemacht haben. Hinweise bitte an die 02202 205-0. (pr)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: