Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Rheinisch-Bergischer Kreis - Rege Teilnahme am Wettbewerb für neues Dienstgebäude

Rheinisch-Bergischer Kreis (ots) - Am vergangenen Freitag (07.02.2014) endete der Teilnahmewettbewerb für das neue Dienstgebäude im Nordkreis. Es herrschte reges Interesse, über das sich die Kreispolizeibehörde sehr gefreut hat.

Zur Erinnerung: Die Kreispolizeibehörde beabsichtigt, ein nach ihren Bedürfnissen und Vorgaben umgebautes oder neu errichtetes Gebäude langfristig anzumieten. Bevorzugt wird eine Lage im Grenzbereich zwischen den Kommunen Wermelskirchen, Burscheid und Leichlingen in der Nähe der Bundesstraße B 51; auch die Erreichbarkeit mit öffentlichem Personennahverkehr muss gewährleistet sein.

Im nächsten Schritt werden die eingegangenen Unterlagen geprüft, ob sie den Mindestanforderungen entsprechen. Voraussichtlich Ende Februar/Anfang März erhalten die im Wettbewerb verbliebenen Interessenten die konkreten Ausschreibungsunterlagen.

Mit einer Auftragsvergabe wird weiterhin im Frühsommer gerechnet, die Fertigstellung des Gebäudes bis Ende 2015 angestrebt. (pr)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: