Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Burscheid - Enkeltrick scheiterte

Burscheid (ots) - Bereits am vergangenen Freitag (7.2.2014) erhielt ein 78-jähriger Burscheider gegen 10.00 Uhr den Anruf seines vermeintlichen Enkels, der angab 10000,--EUR für einen Autokauf zu benötigen. Der Senior ging zunächst auf die Forderung ein, obwohl ihm von Anfang an klar war, dass der Anrufer ihn zu betrügen versuchte. Es wurde für mittags eine Geldübergabe vereinbart, doch der Täter erschien nicht oder gab sich nicht zu erkennen. Die Kreispolizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen versuchten Betruges eingeleitet. (pr)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: