Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Erst die zweite Terrassentür ließ sich aufbrechen

Bergisch Gladbach (ots) - Nachdem Einbrecher gestern (6.02.2014) zwischen 14.00 und 19.45 Uhr zunächst vergeblich versuchten, die Terrassentür zum Wohnzimmer eines Hauses an der Montanusstraße aufzubrechen, versuchten sie ihr Glück an der Terrassentür der Küche. Diese ließ sich aufhebeln, so dass sich die Täter durch die Küche Zutritt zum kompletten Haus verschaffen konnten. Sie begaben sich direkt ins Obergeschoß und durchwühlten Schränke und Schubläden. Mit Schmuck und Bargeld konnten sie unterkannt flüchten. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kreispolizei RheinBerg unter der Telefonnummer 02202-2050 entgegen. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: