Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Leichlingen - Ehrliche Finder haben aufgefundenen Schmuck zur Wache gebracht - Polizei sucht jetzt die Eigentümer

Schmuckfund aus Leichlingen

Leichlingen (ots) - Zwei ehrliche Finder haben Schmuck zur Wache nach Leichlingen gebracht. Bislang konnten die Eigentümer nicht ermittelt werden. Aus diesem Grund veröffentlicht die Polizei RheinBerg jetzt Fotos der aufgefundenen Schmuckstücke. Der erste Fund datiert bereits vom 28.12.13. Hier wurde ein Schmuckkasten auf dem Gehweg Neustraße gegenüber der Hausnummer 19 gefunden. Der zweite Fund ist aktueller und stammt vom 13.01.14. Eine kleine rote Schmuckschatulle wurde im Böschungsbereich der Kreuzung Opladener Straße/Trompete gefunden.

Auf unserer Internetseite www.polizei-rbk.de können die Schmuckstücke angesehen werden.

Eigentümer, die ihren Schmuck wiedererkennen, können sich unter 02202 205-0 mit der Polizei RheinBerg in Verbindung setzten. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: