Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Rösrath - Einbrecher auf dem Weg in Obergeschoss erwischt

Rösrath (ots) - Durch Geräusche aus dem Obergeschoss eines Einfamilienhauses in der Freiherr-vom-Stein-Straße aufgeschreckt, begab sich ein 27-Jähriger gestern Morgen (27.01.2014) gegen 07.45 Uhr ins Treppenhaus und rief laut. Dort hörte er dann auch mehrere flüsternde Stimmen. Die Personen flüchteten sofort aus dem Haus. Bei einer genaueren Nachschau konnte festgestellt werden, dass die Einbrecher die rückwärtige Terrassentür aufgebrochen hatten und zunächst das Erdgeschoss durchwühlten. Danach begaben sie sich in das Obergeschoss, wo sie durch den Geschädigten überrascht wurden. Eine anschließend eingeleitete Fahndung verlief negativ. Gestohlen wurden mehrere hundert Euro Bargeld. Der Geschädigte konnte zwei bis drei verschiedene Stimmen heraushören, die er dem osteuropäischen Raum zuordnete. Weitere Hinweise nimmt die Kreispolizei RheinBerg unter der Telefonnummer 02202-2050 entgegen. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: