Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Odenthal - Zeugen beobachten Unfallflucht - Kennzeichenfragment bekannt

Odenthal (ots) - Die Polizei RheinBerg sucht nach einer Unfallflucht gestern (15.01.14) einen Daimler älteren Baujahrs mit dem Fragmentkennzeichen GL-RA ???. Gegen 19:05 Uhr fuhr eine etwa 45-50 Jahre alte Frau mit schulterlangem, blond gelocktem Haar in diesem Daimler die Obere-Conrad-Valdor-Straße in Richtung Osenauer Straße. Als ihr ein Fahrzeug entgegenkam, scherte sie scharf nach rechts in eine Parklücke hinter einem am Fahrbahnrand abgestellten schwarzen Clio ein. Dabei touchierte sie diesen an der rechten hinteren Stoßstangenecke. Anschließend stieg sie aus, besah sich den Renault und fuhr weg. Ob sie im Dunkeln und bei regnerischem Wetter den Schaden nicht bemerkt hat, ist die Frage. De facto sind Kratzer und eine Delle an dem Clio zurückgeblieben. Der Schaden wird auf etwa 1000,- EUR geschätzt. Die Fahrzeugführerin wurde von Zeugen in der Nähe beobachtet. Diese konnten den Beamten die Personenbeschreibung und das Kennzeichenfragment nennen. Die Ermittlungen laufen. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: