Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Burscheid - Hoher Schaden bei Firmeneinbruch

POL-RBK: Burscheid - Hoher Schaden bei Firmeneinbruch
Beschädigte Tür vom Firmeneinbruch 14./15.01.14

Burscheid (ots) - Den Schaden, den Einbrecher in der Zeit von Dienstag (14.01.14) 19:30 Uhr bis Mittwochmorgen (15.01.14) 07:40 Uhr in Müllersbaum verursacht haben, dürfte nicht unerheblich sein. Der oder die Täter trennten zum einen ein Metallstück aus der Außenfassade - sie hebelten aber auch noch ein Fenster auf, um in andere Büroräume der Firma zu gelangen. Im Inneren zerstörten sie zum Teil das Interieur. In eine Tür wurde ein Loch getreten, andere Türen wurden beschädigt und auch die Telefon- und Alarmanlage wies Spuren von Gewalt auf. Aus den Büros fehlen insgesamt zwei Geldkassetten mit Bargeld. Die Polizei RheinBerg hat die Ermittlungen aufgenommen - die Spurensicherung war bereits vor Ort. Zeugenhinweise werden unter 02202 205-0 entgegengenommen. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: