Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Leichlingen - Einbruch in Doppelhaushälfte - Sohn (20) schlief im Obergeschoss

Leichlingen (ots) - Während der 20-jährige Sohn im ersten Obergeschoss schlief, brachen Unbekannte in eine Doppelhaushälfte einer Sackgasse in der Ortslage Förstchen ein. Sie hebelten am Montag (13.01.14) in der Zeit von 11:00 - 12:20 Uhr die rückwärtige Terrassentür auf, so dass die Doppelverglasung zerbrach. Im Haus durchsuchten sie bis in die oberste Etage alle Räumlichkeiten und entwendeten unter anderem ein Laptop und Schmuck. Der Sohn wurde erst von der zurückkehrenden Mutter über den Einbruch informiert. Er hat von der Tat nichts mitbekommen. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: