Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Overath - Einbrecher hebelten Terrassentüren auf

Overath (ots) - An zwei Einfamilienhäuser brachen Diebe gestern (07.01.2013) die Terrassentüren auf. Zwischen 13.30 Uhr und 20.15 Uhr war in einem Einfamilienhaus an der Danziger Straße niemand zu Hause. Einbrecher nutzen die Gelegenheit und hebelten die Terrassentür auf. Die Täter durchsuchten augenscheinlich nur wenig. Sie gaben sich zufrieden mit den Schmuckstücken, die sie offensichtlich in kurzer Zeit in greifbarer Nähe finden konnten.

In der Straße "Ferrenberg" waren die Bewohner nur zwischen 18.00 Uhr und 18.45 Uhr aus dem Haus. Kaum zurück klingelte es zunächst an der Haustür. Unbekannte standen mit einem Faltblatt vor der Tür. Daraufhin schloss die Geschädigte die Tür wieder und stellte kurz darauf die aufgebrochene Terrassentür fest. Erst viel später verständigte sie die Polizei. Gestohlen wurde offensichtlich nichts.

Die Kreispolizei RheinBerg sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können. Diese werden unter der Telefonnummer 02202-2050 entgegengenommen. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: