Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Autodiebe unterwegs - Quellstraße in Oberhausen-Borbeck

Oberhausen (ots) - Nach dem versuchten Diebstahl eines BMW x6 an der Quellstraße in Oberhausen Borbeck, stahlen Autodiebe dort schließlich einen hochwertigen BMW 5K. Zeugen, die etwas Verdächtiges bemerkt haben, melden sich bitte beim KK 22 der Polizei Oberhausen unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de.

Heute Morgen, 11.09.2017 gegen 05:30 Uhr erhielt die Polizei Oberhausen einen Hinweis auf einen aufgebrochenen Pkw. In der Zeit vom 10. auf den 11.09.2017 zwischen 22:00 Uhr und 05:00 Uhr hatten Unbekannte versucht, an der Quellstraße einen BMW X6 zu stehlen. In der Fahrertür befand sich ein Loch, die Scheibe war heruntergelassen. Anscheinend wurden die Unbekannten gestört, denn sie ließen das Fahrzeug zurück.

Kurze Zeit später meldete sich ein Nachbar. Gegen 07:30 Uhr stellte er fest, dass sein BMW, in unmittelbarer Nähe gestohlen worden war. Er hatte das Fahrzeug am Samstag, 09.09.2017 gegen 14:00 Uhr verlassen. Heute Morgen gegen 07:30 Uhr bemerkte er den Diebstahl.

Es handelt sich um einen schwarzen BMW Typ 5K mit Viersener Kennzeichen im Wert von geschätzten 62.000 Euro. Im Fahrzeug befanden sich noch Firmenunterlagen und diverse elektronische Geräte, sowie ein Handy.

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Axel Deitermann
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: