Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Laserkontrollen in der 32. Kalenderwoche

POL-OB: Laserkontrollen in der 32. Kalenderwoche
Brems dich - rette Leben!

Oberhausen (ots) - Die sichere Teilnahme im Straßenverkehr ist ein wesentliches Ziel der polizeilichen Verkehrssicherheitsarbeit. Diese umfasst dabei sowohl präventive, repressive wie auch öffentlichkeitswirksame Maßnahmen.

Primäres Ziel ist die Reduzierung der Zahl der Verkehrsunfälle mit verletzten oder getöteten Menschen. Nach wie vor ist die Geschwindigkeit Hauptursache für Unfälle mit tödlichen Folgen. Hinzu kommt, dass auch die Schwere der Verletzungen vor allem von der Geschwindigkeit bestimmt wird. Der Weg zu mehr Sicherheit bedingt daher unverändert eine nachhaltige Reduzierung des Geschwindigkeitsniveaus.

Unsere Geschwindigkeits-Messstellen im Stadtgebiet Oberhausen:

Montag, 08.08. - Mergelstraße, Feldmannstraße, Weseler Straße

Dienstag, 09.08. - Hiberniastraße, Sühlstraße, Uhlandstraße

Mittwoch, 10.08. - Landwehr, Kewerstraße, Hiberniastraße

Donnerstag, 11.08. - Hausmannsfeld, Hiberniastraße, Schmachtendorfer Straße

Freitag, 12.08. - Katharinenstraße, Königstraße, Dorstener Straße

Samstag, 13.08. - Forststraße

Sonntag, 14.08. - Am Förderturm

Zusätzlich führen wir im gesamten Stadtgebiet weitere Kontrollen durch

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Monika Friske
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: