Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Bewohner überrascht Einbrecher

Foto Polizei/Tomicek

Oberhausen (ots) - Heute Nacht, 21.7. versuchte ein Einbrecher in eine Erdgeschosswohnung an der Wehrstraße im Bereich zwischen der Eichstraße und Mellinghofer Straße einzudringen. Hierbei wurde er von einem Bewohner entdeckt.

Gegen 0.16 Uhr hörte der Zeuge, wie ein Außenrollo an einem Fenster hochgeschoben wurde. Kurz darauf vernahm er Hebelgeräusche. Er schaute nach woher das Geräusch kam und entdeckte einen Einbrecher am Fenster. Als er den Unbekannten anschrie, flüchtete dieser in unbekannte Richtung vom Tatort.

Wer hat die Flucht des Einbrechers beobachtet oder kann Angaben zu einem möglichen Fluchtfahrzeug machen? (0208 8260 oder Poststelle.Oberhausen@polizei.nrw.de)

Wählen Sie bei verdächtigen Wahrnehmungen schnell den Notruf 110 Sichern Sie Fenster und Türen (kostenlose Polizeiberatung 0208 826 4511)

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Monika Friske
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: