Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Verkehrsunfall zwischen PKW und Kradfahrer

Oberhausen (ots) - Am Sonntag, 10.07.2016, um 15:56 Uhr, befuhr ein 72jähriger Kradfahrer aus Duisburg mit seinem Krad die Ruhrorter Straße in Richtung Duisburg. In Höhe der BAB 3 - Auffahrt kam ihm eine 64jährige Duisburgerin entgegen, die mit ihrem PKW die Ruhrorter Straße in entgegengesetzter Richtung befuhr um die BAB 3 - Auffahrt in Richtung Köln zu befahren. Beim Abbiegen nach links in die BAB-Auffahrt übersah die PKW-Fahrerin den entgegen kommenden Kradfahrer und es kam zum Zusammenstoß. Der Kradfahrer verletzte sich und wurde mit einem RTW einem Krankenhaus zugeführt, wo er stationär verblieb. Am Krad und am PKW entstand Sachschaden in einer Höhe von insgesamt 3500,-EUR. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Ruhrorter Straße im Bereich der BAB-Auffahrt gesperrt.

RS

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Leitstelle

Telefon: 0208/8260
E-Mail: Leitstelle.Oberhausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: