Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Skateboard-Fahrer und Radfahrerin stießen zusammen

Oberhausen (ots) - Heute Morgen, 20.6., gegen 7.30 Uhr, befuhr ein 16-jähriger Oberhausener mit einem Skateboard den Fußweg der Weierstraße in Fahrtrichtung Weseler Straße.

Zeitgleich befuhr eine 57-jährige Radfahrerin den im Volkspark befindlichen Fahrradweg, der parallel zur Weierstraße in Fahrtrichtung Weseler Straße verläuft.

Als beide an der Einmündung Weierstraße/Westhoffstraße nach rechts auf die Westhoffstraße abbogen, stießen sie zusammen. Die Radfahrerin verletzte sich dabei schwer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Skater verletzte leicht.

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Monika Friske
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: