Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Versammlung verlief friedlich und störungsfrei

Oberhausen (ots) - Eine von einer Privatperson angemeldete Demonstration ist heute (15.02.) gegen 19.00 Uhr friedlich und ohne nennenswerte Störungen zu Ende gegangen. Ausgangspunkt der Versammlung, an der etwa 150 Personen teilgenommen haben, war gegen 17.00 Uhr der Bahnhofsvorplatz.

Entlang des Aufzugweges kam es auf Grund von kurzfristigen Sperrungen nur zu geringfügigen Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs.

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Tom Litges
Telefon: 0208 826 2225
E-Mail: tom.litges@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: