Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Geschwindigkeitsmessungen der Polizei ab 1.6.2015

POL-OB: Geschwindigkeitsmessungen der Polizei ab 1.6.2015
Foto Polizei

Oberhausen (ots) - Sicherheit auf Oberhausener Straßen ist uns wichtig. Damit Sie und Ihre Familien auch immer gut ankommen. Machen Sie mit! Fahren Sie immer der Situation angepasst.

Unser Ziel ist die Reduzierung der Zahl der Verkehrsunfälle mit verletzten oder getöteten Menschen. Nach wie vor ist die Geschwindigkeit Hauptursache für Unfälle mit tödlichen Folgen. Die Schwere der Verletzungen wird vor allem von der Geschwindigkeit bestimmt.

Deshalb bleibt Überwachung der Geschwindigkeit weiterhin eine wichtige Aufgabe der Polizei.

Montag 01.06.2015, Genter Straße Antoniestraße / Antonie-Hütte Weierstraße

Dienstag 02.06.2015, Alsfeldstraße Genter Straße Brücktorstraße

Mittwoch 03.06.2015, Hügelstraße Königsberger Straße Essener Straße

Donnerstag 04.06.2015, Mülheimer Straße

Freitag 05.06.2015, Schmachtendorfer Straße Dienststraße Dorstener Straße

Samstag 06.06.2015, Solbadstraße

Sonntag 07.06.2015, Buschhausener Straße

Zusätzlich führen wir im gesamten Stadtgebiet weitere, unangekündigte Kontrollen durch.

Axel Deitermann

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen

Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: