Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Oberhausen (ots) - Essener Straße. 20.12.2014, 07:10 Uhr

Ein 34jähriger Dinslakener befuhr mit seinem VW Golf die Essener Straße aus Richtung Werksgasthaus kommend in Richtung Osterfeld. In einer Rechtskurve kam er vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der Fahrer erlitt beim Aufprall schwerste Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden von ca. 16.000 Euro. Die Essener Straße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme einseitig gesperrt.

(PT)

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Leitstelle

Telefon: 0208/8260
E-Mail: Leitstelle.Oberhausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: