Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Randalierer greift Passanten an

Oberhausen (ots) - Mitten auf der Schmachtendorfer Straße tanzte gestern Abend (19.11.) ein offensichtlich stark angetrunkener 28jähriger Oberhausener. Mehrere vorbeigehende Passanten beleidigte und bedrohte er dabei grundlos. Einem Mann schlug er eine Zigarette aus dem Mund, einen anderen bedrohte er mit einer abgeschlagenen Bierflasche.

Auch gegenüber den alarmierten Polizisten zeigte er sich äußerst aggressiv und beleidigend. Als er einem Platzverweis auch nach mehrmaliger Aufforderung nicht nachkommen wollte und die Polizisten weiterhin bedrohte, wurde er in Polizeigewahrsam genommen.

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Tom Litges
Telefon: 0208 826 2225
E-Mail: tom.litges@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: