Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Diesel aus mehreren Lkw abgezapft - Zeugen gesucht

Oberhausen (ots) - Unbekannte Täter verschafften sich Zutritt auf ein umzäuntes Firmengelände an der Essener Straße. Auf dem Gelände pumpten sie dann aus 10 Lkw-Kraftstofftanks Diesel ab. Mit zirka 300 Liter des Kraftstoffes verließen sie wieder das Firmengelände. Der Diesel-Diebstahl wurde erst am Donnerstagnachmittag entdeckt.

Die Polizei Oberhausen sucht nun Zeugen, die zwischen dem 12.11. und 13.11.2014 verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

Wem sind zum Beispiel Personen mit mehreren Kanistern im Bereich der Essener Straße aufgefallen?

Hinweise werden unter der Rufnummer:0208-8260 oder per E-Mai: poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de entgegengenommen.

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle

Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: