Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Zu schnell unterwegs

POL-OB: Zu schnell unterwegs
Brems dich - Rette Leben!

Oberhausen (ots) - Polizisten stoppten am Mittwoch, 5.11.2014, 12.16 Uhr, einen Essener Lkw-Fahrer auf der Lindnerstraße (Tempo-30-Zone). Der 56-jährige Fahrer war mit 68 km/h unterwegs.

Folgen: Ein Bußgeld von 160 Euro, 2 Punkte und ein Fahrverbot für mindestens vier Wochen.

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle

Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: