Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: "24-Stunden-Blitz-Marathon" - Respekt vor Leben "Ich bin dabei!"

POL-OB: "24-Stunden-Blitz-Marathon" - Respekt vor Leben "Ich bin dabei!"
24-Stunden-Blitz-Marathon - Respekt vor Leben "Ich bin dabei!"

Oberhausen (ots) - Wo sollen wir blitzen? Bürgervoting läuft bis Donnerstag

Am 8. und 9. April findet bereits zum sechsten Mal der landesweite 24-Stunden-Blitzmarathon statt. Wo gemessen wird, entscheiden Sie - stimmen Sie ab.

Der Weg zu mehr Verkehrssicherheit für alle Verkehrsteilnehmer liegt in der nachhaltigen Reduzierung des Geschwindigkeitsniveaus. Denn jede Woche sterben durchschnittlich neun Menschen auf den Straßen in Nordrhein-Westfalen. Geschwindigkeit ist mit 31 Prozent Anteil der Killer Nr. 1. Vor allem die Schwere der Verletzungen wird von der Geschwindigkeit bestimmt.

Die Oberhausener Polizei beteiligt sich an diesem inzwischen sechsten Blitzmarathon, bei dem wieder eine Beteiligung der Bürger vorgesehen ist. Auf ihrer Homepage www.polizei.nrw.de/Oberhausen hat die Polizei Oberhausen aus der großen Anzahl von festen Mess- und Kontrollstellen eine Vorauswahl von 65 Orten getroffen.

Ab sofort (31.3.) haben alle Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, bis zum Donnerstag (3.4.)auf Facebook, per E-Mail oder am "Blitzertelefon" für eine Messstelle zu stimmen.

E-Mail: Blitzmarathon.Oberhausen@polizei.nrw.de

Blitzertelefon: 0208 826 3514 (8 Uhr bis 16 Uhr)

Facebook: Blitzmarathon Oberhausen

Vom 31.3. bis zum 3.4.2014 können Sie auch bei den Oberhausener Lokalmedien über weitere Messstellen abstimmen und dort vielleicht sogar Messpate werden. Wir freuen uns auf Ihre Wertung!

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/PolizeiOberhausen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Tom Litges
Telefon: 0208 826 2225
E-Mail: tom.litges@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: