Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Großen Schinken gestohlen

Oberhausen (ots) - Sonntag, 16.3.2014, am frühen Morgen zwischen 4:30 bis 09:00 Uhr haben Einbrecher aus einem Geschäft an der Mülheimer Straße Bargeld und einen 15kg schweren Schinken gestohlen.

Unbekannte hebelten die Eingangstür eines Geschäftes auf. Sie stahlen Wechselgeld aus dem Verkaufsraum und versuchten eine weitere Innentür aufzubrechen.

Nach getaner Arbeit nahmen sie auch noch einen großen Schinken mit. Zusätzliche Riegel können Einbrüche verhindern. Die Polizei berät auch Geschäftleute kostenlos und neutral. Möglichkeiten und Terminvereinbarungen gibt es unter 826-4511. Verdächtige Personen oder Fahrzeuge sofort unter 110 an die Leitstelle der Polizei melden.

Rückfragen bitte an:
Axel Deitermann
Polizeipräsidium Oberhausen

Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: