Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Schwerer Verkehrsunfall - 1 Unfallbeteiligter verstorben, 3 weitere verletzt

Oberhausen (ots) - Heute (14.02.) gegen 15.00 Uhr kam es im Einmündungsbereich Amsterdamer Straße / Osterfelder Straße aus bisher ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß von zwei Pkw. Bei dem Unfall verletzten sich vier Beteiligte. Einer der Betroffenen erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Neben einem Notarzt wurde auch ein Rettungshubschrauber alarmiert. Zurzeit dauert die Unfallaufnahme noch an, der Verkehr wird abgeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Andreas Wilming-Weber
Telefon: 0208 / 826 2224
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: