Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Besonders schwerer Fall des Ladendiebstahls - 3 Festnahmen

POL-OB: Besonders schwerer Fall des Ladendiebstahls - 3 Festnahmen
Festnahme bei der Polizei Oberhausen (Foto Jochen Tack, Freigabe Polizei Oberhausen)

Oberhausen (ots) - Gut organisiert und als Bande vermutlich sogar gewerbsmäßig stahlen gestern (16.1.) drei Ladendiebe in drei großen Lebensmitteldiscountern Lebensmittel und Waren in einem Gesamtwert von mehreren hundert Euro. Die Ladendetektive in einem Geschäft auf der Weierstraße entlarvten die drei Rumänen schließlich und riefen die Polizei.

Weil Fluchtgefahr besteht und bei der Durchsuchung ein hoher Bargeldbetrag bei den Männern gefunden wurde werden sie jetzt dem Haftrichter vorgeführt.

Die Beute gaben die Polizisten zwischenzeitlich an die bestohlenen Geschäfte zurück.

Polizei Oberhausen jetzt auch auf www.facebook.com/polizeioberhausen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Tom Litges
Telefon: 0208 826 2225
E-Mail: tom.litges@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: