Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Taschendiebe unterwegs

Oberhausen (ots) - Auf der Centroallee und am Sterkrader Tor waren am Freitag (10.1.) Taschendiebe unterwegs. In beiden Fällen öffneten die geschickten Diebe die Reißverschlüsse der Handtaschen ihrer Opfer und stahlen Geldbörsen und Kreditkarten.

Die Polizei rät Wertgegenstände immer in den verschließbaren Innentasche der Oberbekleidung aufzubewahren.

Handtaschen sollen mit dem Verschluss eng am Körper getragen werden.

Machen Sie es Taschendieben nicht leicht! Seien Sie wachsam!

Polizei Oberhausen jetzt auch auf www.facebook.com/polizeioberhausen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Tom Litges
Telefon: 0208 826 2225
E-Mail: tom.litges@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: