Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Oberhausen (ots) - Am Mittwoch (08.01.) gegen 15.25 Uhr befuhr ein 82-jähriger Mann mit einem Pkw Daimler Chrysler aus Richtung Beethovenstraße kommend die Elpenbachstraße. In Höhe des Dirlingsweges wollte er nach rechts abbiegen. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit einem bisher unbekannten Pkw-Fahrer, der die Elpenbachstraße in entgegengesetzter Richtung befuhr und nach links in den Dirlingsweg abbog. Der Unbekannte flüchtete anschließend über den Dirlingsweg in Richtung Ginsterweg von der Unfallstelle und hinterließ einen Schaden von etwa 4.500,- Euro. Eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen negativ. Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen dunkelblauen Opel Corsa (älteres Modell) handeln. Das Fahrzeug müsste vorne rechts beschädigt sein. Hinweise erbittet die Polizei Oberhausen unter Telefon 0208/826-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Andreas Wilming-Weber
Telefon: 0208 / 826 2224
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: