Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Wachsam sein! Einbrecher in Ihrer Nachbarschaft

Oberhausen (ots) - Am Wochenende (4.1. - 6.1.) stahlen Einbrecher auf der Virchowstraße, Akazienstraße, Bürgerstraße und Roggenstraße, aus Büroräumen, Gaststätten und einem Vereinsheim, zahlreiche Wertgegenstände.

Auf der Bockmühlenstraße, Werdener Straße, Vandalenstraße, Liebknechtstraße, Ferdinandstraße und Wilhelmstraße brachen sie in Wohnungen ein und erbeuteten auch Schmuck und Bargeld.

Sonntagmittag (5.1.) bemerkte ein wachsamer Nachbar ein Pärchen, das auf der Falkensteinstraße an der Eingangstüre eines Mehrfamilienhaus manipulierte und dann in dem Haus verschwand. Der Nachbar informierte sofort die Polizei über den Notruf 110. Die Verdächtigen hatten zwischenzeitlich das Haus bereits wieder verlassen und konnten durch die nur wenige Minuten später eingetroffenen Zivilfahndern nicht mehr ausfindig gemacht werden.

Achten Sie auf verdächtige Vorgänge in Ihrer Nachbarschaft. Rufen Sie im Zweifel schnell die Polizei über den Notruf 110.

Besuchen Sie uns auf Facebook: www.facebook.com/polizeioberhausen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Tom Litges
Telefon: 0208 826 2225
E-Mail: tom.litges@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: