Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1346) Müll brannte

    Nürnberg (ots) - Am 10.06.2007 wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Brand in den Nürnberger Stadtteil Sandreuth gerufen.

    Aus bislang noch nicht geklärter Ursache brannte gegen 05.00 Uhr morgens in der Industriestraße  Müll, der in einem Unterstand abgelegt war. Aufgrund der Rauchentwicklung wurden Bewohner eines angrenzenden Anwesens bis zum Ablöschen des Brandes vorsorglich aus dem Haus gebracht. Der Brand selbst war nach ca. 30 Minuten gelöscht. Ein Hausbewohner kam wegen des Verdachts einer Rauchgasvergiftung zur weiteren Beobachtung in ein Krankenhaus.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: