Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1263) Renitenter Ladendieb

    Lauf (ots) - Erheblich zur Wehr hat sich ein 48-jähriger Mann gesetzt, nachdem er beim Ladendiebstahl ertappt worden war. Der Mann war am Samstag, 26.05.2007, dabei beobachtet worden, wie er in einem Supermarkt in der Innenstadt Klebestifte und Kosmetikartikel im Wert von 40.-  EUR entwenden wollte. Als er vom Ladendetektiven deswegen angesprochen und ins Büro gebeten wurde, schubste er diesen zur Seite und wollte flüchten. Insgesamt waren dann drei Angestellte nötig, den um sich schlagenden Dieb bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Ein Alkoholtest ergab, dass er mit 0,7 Promille leicht alkoholisiert war. Nach Aufnahme des Sachverhaltes wurde er wieder entlassen.

    Ralph Koch


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: