Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1179) Einbruch in Lottogeschäft

    Nürnberg (ots) - Zigaretten und Bargeld erbeuteten bisher unbekannte Täter, die Donnerstag, 17.05.2007, in ein Lottogeschäft in der Gugelstraße einbrachen.

    In den frühen Morgenstunden gelangten die Unbekannten, nachdem sie eine Nebeneingangstüre aufgehebelt hatten, in die Geschäftsräume und den Verkaufsraum. Dort trugen sie etwa 30 Stangen und 3000 Schachteln Zigaretten unterschiedlicher Marken zusammen, um sie später abzutransportieren. Aus der Lottokasse erbeuteten die Unbekannten noch mehrere Hundert Euro Bargeld.

    Michael Gengler/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: