Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1123) Pkw aufgebrochen

Nürnberg (ots) - Insgesamt 8 Fahrzeuge wurden in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (11.05.07) im Nürnberger Stadtteil Großreuth aufgebrochen. Die Täter hatten es Radio und Navigationsgeräte abgesehen. In der Tiefgarage des Anwesens Nummer 33 wurden bei drei Fahrzeugen die Seitenscheiben eingeschlagen und die Elektrogeräte entwendet. Bei 5 Fahrzeugen, die in der Sammelgarage der Anwesen 66 - 74 abgestellt waren, gingen sie genau so vor. Insgesamt erbeuteten die Täter Geräte im Wert von ca. 2000,- Euro. Der Sachschaden ist etwa genauso hoch anzusetzen. Ralph Koch ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: