Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1073) Fahrraddieb festgenommen

    Nürnberg (ots) - In den frühen Morgenstunden des 04.05.2007 nahm eine Zivilstreife der Nürnberger Polizei einen Fahrraddieb auf frischer Tat fest. Der Mann wird angezeigt.

    Gegen 04:00 Uhr wurden die Beamten auf den Tatverdächtigen aufmerksam, als er am Nürnberger Königstor ein Damenfahrrad schob. Bei der Kontrolle gab der Mann sofort zu, das unversperrte Rad mitgenommen zu haben, um nicht nach Hause laufen zu müssen.

    Das Fahrrad wurde sichergestellt, der Mann nach Feststellung seiner Personalien wieder entlassen. Anzeige wurde erstattet. Die Ermittlungen dauern an.

    Bert Rauenbusch


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: