Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1057) Pkw-Aufbruch-Serie in Ziegelstein

    Nürnberg (ots) - Zahlreiche auf öffentlichem Verkehrsgrund geparkte Fahrzeuge waren in der Nacht zum Donnerstag, 03.05.07, im Stadtteil Ziegelstein und im Umfeld des Nordostbahnhofes Ziel bisher unbekannter Autoknacker. Der Gesamtschaden beträgt rund 3500 Euro.

    Zwischenzeitlich teilten Geschädigte bei der Polizei neun Pkw und zwei Wohnmobile mit, die entweder durch Beschädigung der Türschlösser oder durch Aufbrechen von Seitenscheiben gewaltsam geöffnet wurden. Meist wurden Radio-CD-Player ausgebaut. Der schadensträchtigste Fahrzeugaufbruch trug sich im Ernst-Heinkel-Weg zu. Hier wurde ein Navigationsgerät, der Fahrerairbag und Zubehör für ein Mobiltelefon gestohlen. Sachdienliche Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst über Telefon 0911 / 2112-3333 erbeten.

    Stefan Schuster/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: