Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (949) Einmietbetrügerin kam nicht zum Frühstück

    Feucht (ots) - Eine ca. 25- bis 30-jährige Einmietbetrügerin verschwand am 19.04.2007 noch vor dem Frühstück. Die junge Frau hatte sich in einem Feuchter Hotel unter dem Namen "Gabriele Wagner" aus Hürth angemeldet. Nachdem sie gegen 09.30 Uhr noch nicht beim Frühstück war, sah man nach und musste feststellen, dass das Zimmer schon leer war. Die Zimmermiete in Höhe von 75 Euro hat die Unbekannte nicht beglichen. Von der mutmaßlichen Einmietbetrügerin liegt folgende Beschreibung vor: Ca. 25 bis 30 Jahre alt, 165 cm groß, schlank. Sie hatte ihre dunkelblonden Haare zu einem Pferdeschwanz gebunden. Sie sprach Deutsch ohne Akzent. Hinweise nimmt die Polizei in Feucht unter Telefon 09128/9197114 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Peter Grimm/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: