Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (851) Ohne Führerschein mit gestohlenem Pkw unterwegs

    Nürnberg (ots) - Zwei Tatverdächtige im Alter von 16 und 18 Jahren ermittelte die Nürnberger Kriminalpolizei, nachdem die beiden am 31.03.2007 in der Nürnberger Innenstadt einen Pkw entwendet hatten. Das Duo ist geständig.

    Die beiden Beschuldigten hielten sich kurz nach Mitternacht in einer Diskothek in Nürnberg auf und stahlen in einem günstigen Augenblick den Fahrzeugschlüssel eines Besuchers. Als es ihnen auch gelang, den Standort des Fahrzeuges herauszubekommen, starteten sie den Pkw und fuhren nach Unterfranken zu ihrem Wohnort. Dort stellten sie das Fahrzeug ab. Nach bisherigem Kenntnisstand müssen die Diebe unterwegs noch einen Verkehrsunfall verursacht haben, da das Fahrzeug beim Auffinden unfalltypische Beschädigungen hatte.

    Auf die Spur der Männer kamen die Beamten der Nürnberger Kripo durch umfangreiche Ermittlungen in der Diskothek. Letztendlich wurde der 16-jährige Haupttatverdächtige Anfang April in seiner Heimatgemeinde festgenommen. Er gab sofort den Sachverhalt zu und räumte auch ein, der Fahrer des Fahrzeuges gewesen zu sein. Allerdings hat der Jugendliche keinen Führerschein.

    Sein Komplize stellte sich nach bekannt werden der Festnahme seines Freundes am gleichen Tag bei einer Polizeidienststelle in Unterfranken.

    Gegen das Duo wurde Anzeige wegen schweren Diebstahls erstattet. Der 16-Jährige wird noch zusätzlich wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis angezeigt. Bezüglich der Fahrzeugbeschädigungen dauern die Ermittlungen noch an.

    Bert Rauenbusch/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: